Honorarempfehlung für die NE Neurophysiologische Entwicklungsförderung DGNE ·

Anamnese/Anfangsberatung

Ausführliches Gespräch mit Fragen

  • zur Schwangerschaft und dem Geburtsverlauf
  • zur Entwicklung
  • zu Symptomen und Problemen

Empfehlung: 90 EUR*

 

Screening

  • Grobmotorik und Gleichgewicht
  • Feinmotorik
  • Vorhandensein tonischer Bewegungsmuster
  • Fehlen von Halte- und Stellreaktionen
  • Entwicklung der Seitigkeit/Lateralität
  • Augen-Hand-Koordination
  • Augenmuskelmotorik
  • Visuelle und auditive Wahrnehmung

Empfehlung: 220 EUR*

 

Besprechung des Screenings

Die detaillierten Erklärungen dienen zur Vorbereitung und theoretischen Einführung in das Trainingsprogramm.

Empfehlung: 90 EUR*

 

Einweisung in das Trainingsprogramm

Da der Erfolg der NEL von einem gut ausgeführten Training abhängt, wird es in kleinen Schritten mit den Kindern bzw. den Erwachsenen eingeübt.

Empfehlung: 60 EUR*

 

Wiedervorstellung

Alle 6–8 Wochen sind Wiedervorstellungstermine notwendig, um die Trainingsprogramm an den jeweiligen Entwicklungsstand anzupassen:

Empfehlung: 90 EUR*

 

Angeforderte Berichte: individuelle Berechnung nach zeitlichem Aufwand
Zusätzliche Beratung (telefonisch oder persönlich mit Eltern/Lehrkräften/Therapeuten):  individuelle Berechnung nach zeitlichem Aufwand

 

*Wir weisen darauf hin, dass es sich nicht um eine bindende Honorarliste, sondern um eine Empfehlung handelt. Diese kann individuell variieren.